Filter und Suchvorlagen

Geschätzte Lektüre: 2 Minuten

Filter

Allgemein

Filter geben die Funktion, Tabellen einfach auf die nötigsten Informationen zu beschränken. Sie bestimmen, welche Spalten einer Tabelle angezeigt werden sollen und können auch direkt nur Einträge, die in bestimmten Werten übereinstimmen, anzeigen (z.B. Name beginnt mit ‚A‘).

Einrichten

In einer vorhandenen Tabelle kann ein Filter eingestellt werden, indem die zu zeigenden Spalten in [Ansicht -> zeige Felder] und der Datenbereich in dem Suchmenü ([bearbeiten -> Suchen], oder rechts oben ‚Datensatz suchen‘) eingestellt werden. Danach speichern über [Extras -> Filter -> Speichern als].

Verwenden

Tabellen können direkt mit einem Filter, über einen Unterpunkt im Arbeitsplatz, geöffnet werden. Des Weiteren kann ein Filter auch über das Tabellenmenü [Extras -> Filter -> ‚Filtername‘] oder die Auswahl oben rechts gesetzt werden.

Verwalten

Erstellte Filter können über [Profil -> myLimbas -> Filter] verwaltet werden.

Wechsel zur Tabellenansicht

Filter teilen und Nutzerrechte verwalten

Filter löschen


Suchvorlagen

Allgemein

Suchvorlagen sind ähnlich zu Filtern. Anstatt die ganze Tabelle vorgefertigt zu filtern, vereinfachen Suchvorlagen lediglich die Suche. Mit ihnen können schnell alle gewollten Suchfelder ausgewählt werden. Bei häufig durchgeführten Suchen kann so viel Zeit gespart werden.

Einrichten

Suchvorlagen können über das Detailsuchenmenü der jeweiligen Tabelle erstellt werden. Einfach die gewünschten Spalten auswählen und nach dem ausfüllen des Namens unten „Suche speichern als“ anwählen.

Verwenden

Im Detailsuchenmenü der jeweiligen Tabelle gibt es nach Erstellen einer Suchvorlage eine neue Auswahl oben rechts, aus der alle vorhandenen Vorlagen gewählt werden können.

Verwalten

Siehe Filter Verwaltung.

Share this Doc

Filter und Suchvorlagen

Or copy link

CONTENTS